Burgenländische Gebietskrankenkasse

Foto: Behindertenparkplatz - Bodenmarkierung

Ein kleines, aber sehr feines Projekt, welches wir machen durften, war die Aussenstelle Neusiedl der Burgenländische Gebietskrankenkasse. Nachdem das Gebäude bereits fertiggestellt war wurden wir gebeten, unser Wissen einzubringen und in der Aussenstelle Neusiedl am See das taktile Leitsystem im Innenbereich, die taktilen Beschriftungen im Innen- und Aussenbereich, die Absturzsicherung vor der äusseren, abwärts führenden Treppe in Edelstahl und die Parkplatzkennzeichnung für den sogenannten Behindertenparkplatz zu planen und zu installieren.

Nach einigen Vor-Ort-Terminen und vielen Telefonaten wurde von uns die Planung gemacht, welche von den Verantwortlichen der Burgenländischen Gebietskrankenkasse als perfekt für die Aussenstelle passend angenommen wurden und uns mit der gesamten Umsetzung des Projekts beauftragt haben.

Somit machte sich unser Montageteam auf den Weg und installierte die Leitsysteme und die Beschilderungen vor und im Gebäude und brachte auch die Parkplatz-kennzeichnungen an. Insgesamt waren unsere Monteure zwei Tage vor Ort um das Projekt umzusetzen.

Wenn Sie sich selbst ein Bild machen möchten, wie einfach es ist, auch für blinde und sehbehinderte Menschen die Barrierefreiheit umzusetzen, dann schauen Sie einfach mal in Neusiedl am See vorbei. Neben der Burgenländichen GKK gibt es in Neusiedl ja auch noch vieles Andere zu sehen und die köstlichen burgenländischen Weine und die pannonische Küche machen den für manchen vielleicht weiten Weg sicher lohnenswert.

Zurück

© All rights reserved